Detailansicht

Einladung zu der traditionellen Fortbildung für Gastroenterologen

Kategorie: Veranstaltungen

Termin: Freitag, 15.06.2018, 19:00 – ca. 22.00 Uhr

 

Ort: Hotel InterContinental Berlin, Budapester Straße 2 in 10787 Berlin

 

Themen:

1. Einwegmaterialien in der Endoskopie

Referent: Dr. med. Franz Josef Heil, (BNG, Spitzenverband Fachärzte (SpiFa), Ernestus-Platz 1, 56626 Andernach)

 

2. Stammzelltherapie bei fistulierendem M. Crohn

Referenten: P.D. Dr. med. Carsten Büning (Ärztlicher Leiter /Interdisziplinäres Ernährungsteam),

Dr. Roland Scherer (Chefarzt/ Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie, Zusatzbezeichnung Koloproktologie (EBSQ), Krankenhaus Waldfriede e. V., Argentinische Allee 40,14163 Berlin

 

3. Erfahrungen mit dem pay per use System einer Endoskop Waschmaschine

Referent: Dr. med. Rüdiger Berndt (Gastroenterologe, Gastroenterologie im Mühlenbergviertel , Greifswalder Straße 18,10409 Berlin)

 

 

(Jeder Vortrag dauert ca. 45 min zuzügl. 15 min Diskussion)

 

Darüber hinaus gibt es wie immer die Möglichkeit fachliche und berufspolitische Fragen mit den KollegInnen aus Klinik und Praxis zu diskutieren.

Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der ÄK Berlin beantragt.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu einem regen Erfahrungsaustausch und einen kleinen Imbiss begrüßen dürften.

Bitte benachrichtigen Sie uns bis zum 05.06.2018 ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

 

 

Anmeldungen bitte an das:

- Sekretariat -

Verein gastroenterologisch tätiger fachärztlicher Internisten in Berlin e.V.

Chausseestraße 16

10115 Berlin

Telefon: 030 63371-758 /-760

Telefax: 030 63371-759

studiensekretariat.berlin@web.de

 

 

Mit freundlicher Unterstützung:

 

Abbvie Deutschland GmbH & Co.KG, Dr.Falk Pharma GmbH., Ferring Arzneimittel GmbH, Janssen-Cilag GmbH, MSD SHARP & DOHME GMBH, Mundipharma Deutschland GmbH & Co.KG, Recordati Pharma GmbH, Takeda Pharmaceutical, Fresenius Kabi AG

 



Dateien: Veranstaltung_Vereinsfortbildung__15.06.2018.pdf